In der Auss­tel­­lungs­­reihe „unAr­tig“, die V., des Anhal­ti­­scher Kunst­­ver­­ein Dessau – Expe­ri­­ment Bauhaus.

Fr, 25. Mai 2018 um 17:00 Uhr
25.Mai - 23.Juni 2018
Mittwoch-Sonnabend 14-17.00 Uhr

Im kunstRaum22, Askanischestr. 22, Dessau
Askanische Straße 22, 06842 Dessau
Mehr Infos

Im Rahmen der Auss­tel­lungs­reihe „unAr­tig“, die V., findet ein neues Projekt mit Schü­le­rin­nen und Schü­lern der Klas­sen­stufe 7 der Zober­berg­schule Dessau mit der Auss­tel­lung „bau­haus leben“ im KunstRaum 22 seinen Abschluss. Die Arbei­ten in der Auss­tel­lung zeigen Ergeb­nisse aus 6 verschie­de­nen Work­shops, die im Programm Bauhaus Agen­ten in Koope­ra­tion, mit der Stif­tung Bauhaus Dessau und 7 Künst­le­rin­nen und Desi­gne­rin­nen, aus Dessau-Roßlau, Halle / Saale und Leip­zig, entstan­den sind. Gezeigt werden Fotos, Desi­gnob­jekte und Kostüme. Die Auss­tel­lung wird am Frei­tag, den 25. Mai 2018 um 17.00 Uhr im Kuns­traum22 in der Aska­ni­schen Straße 22 eröff­net. Sie sind dazu herz­lich einge­la­den.