Der Anhal­ti­­sche Kunst­­ver­­ein Dessau empfiehlt die Auss­tel­­lung Dessauer Künst­­ler | 2022 vom 19.5. – 31.7.2022 in der Ulrichs­kir­che in Halle an der Saale

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Kunst. In unse­rer schö­nen neuen Zeit laufen wir oft wort­los anein­an­der vorbei und wissen vom Nach­barn nicht viel mehr als Namen und Auto­typ. In Dessau kennt man, zum Beispiel, nur wenige halle­sche Künst­ler, und in Halle weiß man wenig von denen, die in Dessau mit Herz und Hand malen und formen. So entstand das Projekt“ Kunst aus Dessau und Halle hin und her“. In Dessau haben halle­sche Künst­ler eigene Kunst­werke bereits ausge­stellt, und konn­ten sich über reich­lich Lob freuen. Nun erwar­ten sie die „Des­sauer“ Marion Münz­berg, Ursula Stro­e­di­cke, Wilfried Mein­harth und Katrin Zick­ler in Halle und können ihre Werke,

am 19.5. 18.00 Uhr zur Vernis­sage oder beim Künstl­er­ge­spräch am 21.7. in der Konzert­halle (Ulrichs­kir­che)

eben­falls betrach­ten und beur­tei­len. Musik gibt es auch und Reden von Kurt Wünsch und Marion Münz­berg.